OUTFIT

IT´S ALL ABOUT MY KUDAMONO REITOUTFIT


Dieser Beitrag enthält Werbelinks


HIHI Leute. Heute habe ich wieder einmal eine, wie ich finde, sehr coole Outfit Inspo für euch. Und wie soll es anders ein, dass eine Jeansreithose dabei eine große Rolle spielt ♥

Jeans kann man immer tragen, vor allem in Blautönen. Je nachdem wie man die Jeans kombiniert ist der Look lässig oder schick. Und so ist es meiner Meinung nach nicht nur bei normalen Jeans, sondern auch bei Jeansreithosen. Ich glaube, dass es keine Farbe gibt, mit der man eine blaue Jeansreithose nicht kombinieren kann. Und es ist schon lange kein Geheimnnis mehr, dass ich ein absoluter Jeansreithosenfan bin, wahrscheinlich auch aus dem Grund! Momentan habe ich 6 Jeansreithosen in meinem Schrank und diese von KUDAMONO ist definitiv meine Lieblingsjeansreithose ♥

Aber jetzt möchte ich euch erst etwas zu KUDAMONO sagen. KUDAMONO ist eine noch junge Marke und steht für Premium Casual Equestrian Wear. Aus hochwertigen Materialien und schlichten Details designen sie ihre Reitsportkollektionen.
Getreu dem Spruch von Charles Eames „THE DETAILS ARE NOT THE DETAILS. THEY MAKE THE DESIGN!“ sind alle Teile mit tollen Details versehen und machen aus den jeweiligen Produkten etwas Besonderes. Wie ihr wisst, bin ich kein Fan von „to much“ und finde „weniger ist mehr“ deshalb bin ich richtig verliebt in die Kollektionen von KUDAMONO.

Ich habe KUDAMONO vor einiger Zeit auf Instagram entdeckt und fand den Stil und auch den Account der Marke super ansprechend. Als ich dann im letzten Jahr auf der Spoga war, fiel mir der Stand direkt ins Auge! Wie auch die Kleidung war der Stand mit viel Liebe ins Detail aufgebaut und ich wurde magisch davon angezogen! Dort konnte ich dann auch direkt Nele Obst, die Gründerin von KUDAMONO, kennen lernen und haben uns unterhalten wie wenn wir uns schon ewig kennen würden. Ich finde es immer toll, die Menschen hinter einer Marke kennen zulernen. So hat man meiner Meinung nach einen ganz anderen Bezug zur Marke und den Produkten♥

Aber zurück zur Jeansreithose! Ich liebe Jeansreithosen die schlicht sind, sprich ohne viel Strass und Schnick Schnack, genau wie bei meinen normalen Jeans. Wenn ich einen auffälligen Look haben möchte, ziehe ich lieber ein knalliges Shirt an. Die Waschung der KUDAMONO Jeansreithose ist ganz nach meinem Geschmack, nicht zu hell und nicht zu dunkel. Die Goldenen Details wie den Reißverschluss in der rechten vorderen Hosentasche oder auch die Logo-Niete passen perfekt dazu. Auf dem rechten Oberschenkel ist ganz filigran der KUDAMONO Schriftzug eingestickt, was ich wirklich super schön finde♥
Die doppelte Naht an der Außenseite des Oberschenkels ist mal etwas anderes, aber ich glaube, dass wenn man etwas dickere/festere Oberschenkel hat, diese etwas auftragen könnte.
Aber die Jeansreithose von KUDAMONO hat nicht nur ein nices Design, sondern ist auch noch sowas von bequem dass ich sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte. Der Stoff ist elastisch und deshalb auch so bequem wie jede Sporthose. Ich trage in der Reithose Gr. 26 (bei Spooks trage ich Gr. S, bei Animo Gr. 32, bei IAGO Gr. 36, bei Pikeur Gr. 36).
Ich kann es nicht leiden kann, wenn Reithosen zu eng sitzen und ich dadurch das Gefühl habe mich nicht mehr frei bewegen zu können. Und das ist bei der Jeansreithose absolut nicht der Fall. Ich glaube, dass ich die Reithose auch in Gr. 25 tragen könnte, aber ich fühle mich pudelwohl. Auch wenn die Reithose einen super elastischen Stoff hat, weitet sie sich nicht aus und ist deshalb gar kein Problem für mich.
♥Ihr seht schon, ich bin richtig in LOVE mit meiner Neuen Jeansreithose von KUDAMONO♥

Habt ihr euch das Polo Shirt schon mal genauer angeschaut?!? Wie süß ist das bitte!! Der kleine Stehkragen oder auch die kürzeren Ärmelchen sind doch mehr als sweet. Und wie bei der Jeansreithose gibt es auch bei dem Polo süße kleine Details. Auf der linken Brust ist eine kleine Brusttasche auf der wieder die kleine goldene Logo-Niete angebracht ist. Die länger Knopfleiste finde ich auch super schön. In dem Polo Shirt trage ich eine S. Für einige könnte das Shirt sicherlich enger liegen, aber ich mag keine engen Shirts. Es MUSS immer etwas Platz sein damit ich mich wirklich wohl fühle. Ich habe Das Polo vor kurzem zu einer Jeansshort getragen und fand den Look richtig cool.

Und auch die Sweatjacke hat super schöne goldene Details. Die gesamten Reißverschlüsse sind Gold und auf dem Reißverschluss-Schieber ist das KUDAMONO Logo angebracht, die enden der Kapuzenkordel sind ebenfalls in Gold und auf der linken Brust ist wieder super filigran der KUDAMONO Schriftzug eingestickt. Und auch die weißen Nähte auf der Jacke sind mal was anderes und finde ich wirklich super cool bei so einem lässigen Look.
Die Kapuzenjacke Smilla ist aus 100% Baumwolle, ist super leicht, angenehm zu tragen und die Taschen sind mit einem Nyolnstoff ausgestattet, so können die Leckerlikrümel so viel einfacher entfernt werden. Und durch das schöne grau ist die Jacke auch zu allem kombinierbar!

Mein TIPP für euch: bestellt euch die Jeansreithose in zwei Größen damit ihr probieren könnt in welcher ihr euch wohler fühlt, oder auf der Homepage könnt ihr schauen in welchen Shops es KUDAMONO bereits zu kaufen gibt, vielleicht ist ein Shop bei euch in der Nähe und könnt die Produkte direkt anprobieren.

XXX EURE SIMONE

You might also like

2 Kommentare

  1. Alicia

    25. Juli 2018 at 05:51

    Das Outfit sieht super aus und steht dir unglaublich gut.

    1. mone

      31. Juli 2018 at 14:24

      Vielen lieben Dank Alicia, ich bin echt auch super HAPPY mit dem Outfit <3
      XOXO Simone

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere