DYLARA

DYLARAS OUTFIT OF THE DAY WITH PS OF SWEDEN

Määääääädelsss, könnt Ihr euch noch an meine Shoppingausbeute der Equitana erinnern? Ich hab es auch fast schon vergessen gehabt, aber beim durchschauen meiner Schabracken ist sie mir direkt wieder ins Auge geschossen 🙂 Dylaras neue PS OF SWEDEN Schabracke und nach so langer Zeit haben wir sie letzte Woche auch endlich einweihen können 🙂 Ja, warum jetzt erst? Weil Dylara damals schon in Beritt weg war (mehr Infos hier) und ich dann die letzte Zeit völlig vergessen habe, dass ich noch so ein Schätzchen in Dylaras Schrank liegen habe <3
Da in der Zeit, in der Dylara weg war noch weitere Schabracken bei ihr im Schrank eingezogen sind, duftet ihr auf Insta entscheiden, welches Outfit ihr als erstes sehen möchtet und ihr habt euch für dieses tolle Rosa Outfit von PS OF SWEDEN entschieden. Und ich muss sagen, ich bin total begeistert.

Ich hab die PS OF SWEDEN Schabracken bei Nicola schon immer bestaunt und wollte unbedingt auch ein Set für Dylara haben. Aber zu Beginn des Jahres war das Porto nach Deutschland noch so heftig hoch, dass ich mich dann doch immer wieder gegen das bestellen entschieden habe. Und dann stand die Equitana vor der Türe und für mich war klar, dort kaufe ich Dylara eine neue Schabracke. Am Stand angekommen, gab es allerdings nur zwei verschiedene Bunte Scharbacken, Rosa und Türkis. Weiße mit verschiedenen Randfarben gab es noch genügend, aber ich hatte mir ja eine Bunte in den Kopf gesetzt gehabt. Dann überlegte ich und wurde von mehreren Mädels davon überzeugt, dass die Rosa Schabracke Dylara bestimmt hervorragend stehen würde. Und damit hattet ihr natürlich recht 😉 Dankeschön nochmals an Scarlett, Nadine und Laura, dass ihr mich zu der Schabracke überredet habt ♥

Die Schabracke fühlt sich superweich und hochwertig an und hat meiner Meinung nach ein super nices Design. Die Steppung der Schrabracke sieht aus wie kleine krönchen und passt damit perfekt zu der Prinzessinenfarbe Rosa 🙂 Was ich an Schabracken ja so liebe ist ein ergonomischer Schnitt, so drückt nichts auf den Widerrist und liegt einfach noch schöner auf dem Pferderücken als normale Schabracken. Sie hat auch keine Klettverschlüsse um die Satteldecke am Sattel festzumachen. Aufmerksame Leser und Follower wissen, dass ich diese in der Regel immer direkt beim ersten Einsatz abschneide (außer bei meinen Turnierschabracken), deshalb stört mich das absolut nicht. Und durch die Polsterung/Erhöhung am Schulterbereich ist ein zurückrutschen der Schabracke auch nicht möglich. Super finde ich, dass es die Schabracken in zwei verschiedenen Größen gibt, FULL und COB. Für Dylara haben wir COB genommen und ich finde, dass sie ihr einfach perfekt passt.
Es wird mit Sicherheit nicht die letzte PS OF SWEDEN Schabracke sein, die bei uns eingezogen ist. Ich habe sogar schon nach einer weiteren geschaut, aber diese gab es dann leider nicht mehr. Ich hoffe, dass der Shop bald wieder aufgefüllt wird und dann werde ich direkt zuschlagen 🙂

Und natürlich mussten auch die passenden Bandagen mit. Bei den Bandagen bin ich mir nicht sicher, ob ich sie nochmals kaufen würde. Im Vergleich zu Eskadron Bandagen fühlen sie sich dünner an und kosten mehr als die von Eskadron. Da ich aber immer Bandagierunterlagen unter den Bandagen habe, ist es nicht so schlimm, dass sie etwas dünner sind. Aber ich werde sie demnächst mal in die Waschmaschine schmeißen und dann schauen wie sie danach sind. Darüber werde ich euch aber auf jeden Fall über Insta oder in meinem Weekly Update auf dem Laufenden halten.

XXX,

EURE SIMONE ♥

You might also like

2 Kommentare

  1. Tabea

    8. Juli 2017 at 11:04

    Wow, das rosa Outfit sieht echt toll aus und passt sogar zu dem Design von deinem Blog ist mir aufgefallen❤ Echt schööön😍

    1. mone

      8. Juli 2017 at 11:55

      Vielen lieben Dank ❤ ja das stimmt. Das sind eindeutig meine Farben ❤ Viele liebe Grüße, Simone

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere