PERSONAL

HAPPY NEW WEEK <3 & WEEKLY UPDATE #1

Bei diesem Hammer Wetter kann man doch nur gute Laune haben, oder? Also ich habe gute Laune hoch 100000 und bin supermotiviert für die neue Woche, ihr hoffentlich auch 🙂 Ich hatte ein tolles verlängertes Wochenende hinter mir mit GANZ viel tollen Menschen und tollen Wetter! 

 


Gestern war ich das erste Mal auf dem Pferd International in München und es wird nicht das letzte Mal gewesen sein:) ein wirklich superschönes Turnier auf einer richtig tollen Anlage. Es war schon sehr viel los, aber durch das riesige Turnierareal hat sich alles total verlaufen und hatte nie das Gefühl OMG ich bekomme Platzangst! Auch an den Ständen war nie zu viel los und konnte, wenn man es wollte, gemütlich shoppen:) ich hab mir vorgenommen nichts zu kaufen und hab auch nach nichts Ausschau gehalten. Ja okay, ich gebs zu, die UVEX Reithelme haben mich mehr als angelächelt, aber ich bin standhaft geblieben 🙂  Aber früher oder später wird bei mir ein neuer Reithelm einziehen, da ich meinen eigentlichen Turnierhelm zu meinem Alltagshelm umfunktioniert habe:) Aber ich bin noch sehr unschlüssig was es für einer werden soll. Ich denke es wird ein UVEX oder wieder ein KEP oder doch ein KASK?!? Wenn ich ehrlich bin, fällt mir die Entscheidung nicht leicht, weil alles wunderschöne Reithelme sind. 


Nachmittags haben wir uns dann mit einigen anderen tollen Instagram-Mädels getroffen und ohne Ende geschnattert. Ohne Insta hätten wir uns wahrscheinlich nie kennen gelernt, geschweigedenn getroffen! Und ich hoffe, dass wir uns bald wieder sehen:)
Und natürlich haben wir auch ein paar Prüfungen angeschaut, denn deshalb sind wir ja eigentlich auch nach München gedüst 🙂 Ihr habt uns die meiste Zeit am Dressurviereck gefunden. Ihr wisst ja, dass ich es so wieso nicht mehr abwarten kann, bis Dylara wieder da ist und wir wieder gemeinsam trainieren können, und dann sieht man da so tolle Paare und meine Motivation ist so angestiegen, dass ich am liebsten gestern Abend auf Dylara sitzen wollte. Aber nicht mehr lange 😉 


Aber auch am Springplatz haben wir einige Runden angeschaut und ich muss sagen, der Springplatz ist wirklich gewaltig und fand es super angenehm im weichen Gras zu sitzen und den Springreitern zuzuschauen. 


Es war wirklich ein rundum toller Tag. Und der Tag wurde noch abgerundet indem wir abends noch zu Philipp gedüst sind und seinen Sieg in einem M Springen mit Cavallo und einer S Platzierung mit Costa beim grillen gefeiert haben. 

 

Aber kommen wir zu meinem eigentlichen “Thema” 🙂 Ich möchte euch heute meine TOP 2 der am häufigsten gestellten Fragen Momentan ausführlich beantworten. So kann ich euch alle direkt auf einmal aufklären und kann mir dann ein bisschen Zeit im beantworten Eurer Fragen sparen um in unserer Wohnung und in meinem Kleiderzimmer etwas Ordnung zu schaffen 🙂 


Wann kommt Dylara wieder????
Dylara ist nun schon seit Ende März in Beritt weg um nun endlich die Fliegenden Galoppwechsel zu lernen. Wie ihr wisst, haben wir wirklich sehr viel selbst probiert aber haben es einfach nicht hinbekommen. Für uns stand dann fest, entweder ich stelle Dylara weg, damit sie die Wechsel richtig lernen kann, oder ich akzeptiere es einfach und dann wäre bei der L-Dressur einfach auch Ende. Da ich aber davon überzeugt bin/war, dass Dylara super schlau ist und sie die Wechsel auf jeden Fall lernen kann und wir die Herausforderungen im Training und auf dem Turnier auch möchten, war klar, dass ich den Schritt machen möchte, sie weg zustellen. Und ich bin mehr als happy es gemacht zu haben. Aber zurück zur eigentlichen Frage 🙂 Sie kommt am Donnerstag wieder;) Eigentlich wollten wir sie am Mittwoch schon wieder holen, aber meiner Freundin kam etwas dazwischen und meine Omi hat am Mittwoch auch Geburtstag  und deshalb holen wir sie einen Tag später. Ich kann schon die Stunden zählen bis sie wieder bei uns im Stall steht und die Box endlich nicht mehr leer steht <3  


Kann Dylara die Wechsel? und wie geht es weiter?
Ja, Dylara kann mit ihrem Bereiter zu 90%, oder auch etwas mehr, die Wechsel und macht sie dann auch ganz gut. Da wir allerdings zu lange selbst herumprobiert hatten und Dylara dachte, dass, wenn sie bei den Wechseln nach springt  alles richtig macht, ist es nicht ganz so einfach einem Pferd beizubringen, dass es nun einen Fehler machen soll. Weil schlau ist sie ja und richtig machen möchte sie auch immer alles. In dem Fall keine so guten Komponenten, aber wir sind auf dem richtigen Weg. Als ich vor zwei Wochen bei Ihr war und auch geritten bin, waren beide Wechsel die wir geritten hatten durch und einer sogar sehr gut gesprungen. Aber das kann natürlich auch ein Zufall gewesen sein. Ich war auf jeden Fall mehr als happy und bin es immer noch. Ob wir nun weiterhin so eine tolle Quote haben werden, kann keiner sagen. Wir sind einfach keine Profis, weswegen wir sie ja auch weg stellen mussten. Wir werden es auf jeden Fall zu hause probieren und wahrscheinlich auch regelmäßig zu ihrem derzeitigen Reiter fahren um einfach weiter an uns zu arbeiten und dann werden wir das Kind schon schaukeln 😉
Ich mache uns auf jeden Fall keinen Druck und entweder es klappt dieses Jahr noch, dass wir in unsere erste M-Dressur reiten können oder dann halt erst nächste Saison. Aber ich möchte jetzt erst mal abwarten, wie es funktioniert und werde euch darüber natürlich auf dem laufenden halten. 


Und dann verrate ich euch auch noch etwas *TROMMELWIRBEL* Wir werden am Sonntag gemeinsam mit ein paar Freundinnen in den hohen Norden fahren und eine richtige BOOT CAMP WOCHE haben. Da heißt es dann “Vollgepackt mit vielen Klamotten für Pferd und Reiter und zwei Pferden” geht es ab auf die Autobahn “GIRLSTRIP WIR KOMMEN”
Ich freue mich schon total, auch wenn ich weis, dass ich Muskelkater hoch 1 Million haben werde <3 Hoffentlich ist bald Donnerstag und ganz bald Sonntag 😉 

 


Also nochmals VIELEN LIEBEN DANK FÜR EUREN TOLLEN SUPPORT UND DIE VIELEN LIEBEN NACHRICHTEN DIE MICH JEDEN TAG ERREICHEN <3 

XX Eure Simone

Merken

Merken

You might also like

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere