OUTFIT

OUTFIT: SPOOKS RIDING & ALTROSA ANIMO REITHOSE

Hallo meine Lieben. Ich hoffe euch geht es allen gut und ihr seid nicht zu sehr im Weihnachtsstress. Ich habe fast schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt bzw. bestellt da ich eindeutig zu den online Shopping Queens gehöre. Ich liebe es, abends gemütlich auf meinem Sofa mit einer Tasse Tee in der Hand zu shoppen. Gemütlicher geht es doch nicht mehr oder!?
Ansonsten bin ich eindeutig noch nicht in Weihnachtsstimmung. Das Wetter schreit so nach HALLO HERBST und nicht nach JUHU BALD IST WEIHNACHTEN. Zum Teil ist es zwar wirklich eisig kalt und morgens sieht es wunderschön aus, wenn alles voller frost und so schön weiß ist. Und bis jetzt sieht es noch nicht so aus wie wenn es bald schneien würde. Aber dennoch ist in genau 10 Tagen hl. Abend. Ich muss dieses Jahr wieder über Weihnachten arbeiten. Aber das ist eben mal das Los wenn man in einem sozialen Beruf arbeitet.
Heute habe ich wieder ein Outfit für euch. Auch wenn ich die Animo Reithose schon seit Sommer habe, hat sie es noch nicht auf den Blog geschafft. Mit der Farbe war ich mir zu Beginn noch nicht wirklich sicher, weil ich eigentlich wieder eine knall Pinke Reithose haben wollte. Aber damals gab es nur knall Pinke mit ziemlich viel Strass und das wollte ich dieses Mal absolut nicht und deshalb habe ich mich doch für diese Altrose Animo Reithose entschieden und bereits nach einmaligem Tragen war ich total happy sie gekauft zu haben. Das Altrosa war bzw. ist mal was anderes und vor allem zu meinen Braunen DeNiro Reitstiefeln passt sie wie ich finde perfekt. Die Animo Reithose könnte von den Details schlichter nicht sein und das gefällt mir total gut. Sie hat schöne aufgesetzte Gesäßtaschen und „normale“ Jeanstaschen vorne. Ich habe sie total oft an, was ihr bei Instagram und Snapchat (Dylaras) mitbekommen haben 😉
Ich bin ja ein totaler Zwiebel-Look-Fan, vor allem beim Reiten hasse ich nichts mehr, wie wenn ich schon während des Warmreitens ins Schwitzen komme und nichts mehr ablegen kann. Super gerne habe ich im Winter „Normale“ Sportshirts an, wie z.B. auf den Bildern von Nike. Sie sind super atmungsaktiv und halten dennoch angenehm warm. Ich habe vor kurzem eines von KASTEL zum Testen bekommen und bin schon mehr als gespannt und werde euch natürlich darüber berichten. Drüber kommt immer eine Sweatjacke wie diese von Spooks. Ich mag die Sweatjacken genau wie die Pullover von Spooks. Sie haben einen so tollen festen/dicken Stoff und das mag ich total gerne. Ich bin kein Fan von dünnen schlapprigen Stoffen und deshalb mag ich die Spooks Sweatjacken und Pullover so gerne. Sie sind auch noch mehrmaligen Waschen noch total kuschelig weich.
Mein Stirnband ist ebenfalls von Spooks und ich bin total happy damit. Das Innenfleece ist sowas von kuschelig und hält richtig warm. Ich bin gerade schon fleißig am überlegen, was für eine Farbe als nächstes bei mir einziehen darf. Ganz oben steht das rosa, grau, beige, braune Strinband. Das würde vor allem super zu dieser Animo Reithose passen.

 

Merken

You might also like

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere